Dies und das

Aussenwerbung IserlohnEine extrem hohe Mobilität der gesamten Bevölkerung und einen in Teilen ebenso hohen Grad der digitalen Vernetzung konstatiert die neue Trendanalyse Mobilität und Mediennutzung 2017. Insbesondere die Zielgruppe der jungen Erwachsenen ist fast ausnahmslos online, wenn sie unterwegs ist, und dabei im engen Kontakt mit den Medien des öffentlichen Raums.

Smartphones und Tablets in Deutschland sind ständig „out of home“ – als nahezu unverzichtbare Begleiter der Menschen, wenn sie aus den verschiedensten Anlässen die eigenen vier Wände verlassen. Und das ist sehr oft der Fall. Die regelmäßige Mobilität der Bevölkerung liegt heute bei fast 100 Prozent, wie die jetzt veröffentlichte „Trendanalyse Mobilität und Mediennutzung 2017“ zeigt. Die Untersuchung wurde vom Hamburger Institut Research now Anfang September im Auftrag des Fachverbands Aussenwerbung (FAW) und der OOH-Mediaagentur Posterselect auf bundesweiter Ebene durchgeführt.

Rund drei Viertel der hier befragten 1.006 repräsentativ ausgewählten Personen sind täglich außer Haus unterwegs, ein knappes weiteres Viertel zumindest mehrmals pro Woche. In Summe sind dies 97 Prozent, die sich im Laufe einer Woche regelmäßig im öffentlichen Raum bewegen. Dabei geht kaum jemand „ohne“: 89 Prozent aller Frauen und 86 Prozent aller Männer haben Smartphone und / oder Tablet draußen immer dabei. Bei den jungen Erwachsenen liegt dieser Wert sogar bei bis zu 98 Prozent – sie sind praktisch immer digital vernetzt unterwegs. Insbesondere die 18- bis 24-Jährigen zeichnen sich gegenüber den anderen Altersgruppen durch höchste Nutzungsintensität aus, sowohl insgesamt als auch bei den verschiedenen Beschäftigungen; sie sind am Smartphone aktiv, wenn sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind (88 Prozent), zu Fuß gehen (72 Prozent), Freunde treffen (68 Prozent) oder einkaufen beziehungsweise shoppen gehen (64 Prozent).

Weiterlesen ...

Die Eisenbahnfreunde Werl haben im November 2017 fast 1000 Besuchern die verschiedenen Modellbahnanlagen vorgestellt, die von den Vereinsmitgliedern in liebevoller Detailarbeit betrieben werden.

Weiterlesen ...

herbstlichtgarten 2017 17 20171126 1456092880Zahlreiche Lichtschläuche, Scheinwerfer, LED-Leuchten und Projektionen haben den Sauerlandpark in bunten Lichter erstrahlen lassen. Zusätzlich wurden diverse Lichtspiele und Skulpturen im Park erschaffen und der Park zu einem Lichtkunstwerk verwandelt.
Für die Lichtinstallationen wurden über 4,5 Kilomenter Kabel im Sauerlandpark Hemer verlegt.

Weiterlesen ...

Am 31. Juli ist Tag des Mischlingshundes. Für die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes Haustierregister betreibt, eine gute Gelegenheit zu betonen, wie vielfältig und interessant Mischlingshunde sind.

Weiterlesen ...

Der Sommer steht vor der Tür. Mensch und Tier genießen diese Zeit des Jahres besonders. Da jedoch der Grat zwischen Wohlfühltemperatur und Hitze bekanntermaßen recht schmal ist, gilt es für Hundehalter in der heißen Jahreszeit einiges zu beachten. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes Haustierregister betreibt, hat Tipps und Hinweise für die warmen Tage vorbereitet.

Sommerzeit ist Reisezeit. Für viele Hundehalter ist es selbstverständlich, dass ihr Vierbeiner sie auch im Urlaub begleitet. Mit einer Registrierung bei TASSO ist das Tier auch im Ausland sicher: Sollte es entlaufen und gefunden werden, lässt sich der Transponder, den das Tier unter der Haut trägt, weltweit auslesen. Ein Anruf bei TASSO und schnell steht fest, zu wem der Vierbeiner gehört. Gerade vor der Reise sollten Hundehalter also sicherstellen, dass ihr tierischer Freund bei TASSO registriert ist und die Kontaktdaten aktuell sind. Auch wenn das Tier nicht mitreist, sondern in einer Pension oder bei Bekannten untergebracht wird, ist das für den Notfall wichtig. Was weiterhin bei einer Reise mit Hund berücksichtigt werden sollte, hat TASSO auf seiner Homepage zusammengestellt: www.tasso.net/sommer-mit-tieren

Weiterlesen ...

Web-Suche

Benutzerdefinierte Suche

Site-Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok