Die evangelischen Kirche St. Pankratius (Bauernkirche) vor den Fassaden der Iserlohner Altstadt bei Nacht. Die evangelische Kirche St. Pankratius in Iserlohn gilt als eines der ältesten Bauwerke der Stadt. Man schätzt, dass die Kirche rund um das Jahr 985 erbaut wurde. Die Kirche wird im Volksmund auch Bauernkirche genannt.

 

 



 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.