WinterSturmtief „Egon“ hat Schnee und Glätte gebracht. Insbesondere im Sauerland und Siegerland gab es starke Schneefälle, im Flachland wie z.B. dem Ruhrgebiet überwog der Schneematsch. Das befürchtete Wetterchaos blieb erfreulicherweise aus. Starke Beeinträchtigungen gab es jedoch für die Pendler. Autobahnen mussten teilweise gesperrt werden. Für das Wochenende sind weitere Schneefälle und Temperaturen um den Gefrierpunkt angekündigt.

Tipps für Winterliche Straßenverhältnisse:

  • Winterreifen sind Pflicht, die Profiltiefe sollte mindestens 2mm betragen
  • Tanken Sie Ihr Fahrzeug voll
  • Nehmen Sie vorsichtshalber warme Getränke mit
  • Packen Sie eine Decke ins Auto
  • Für den Fall, dass Sie sich im Schnee festfahren, wäre eine kleine Schaufel und etwas Streugut hilfreich
  • Geben Sie beim Anfahren „gefühlvoll“ Gas, damit Ihr Fahrzeug nicht ins Schlingern gerät
  • Ggf. einen Gang höher schalten, z.B. im zweiten Gang anfahren
  • Passen Sie Ihre Geschwindigkeit den Straßenverhältnissen an
  • Halten Sie ausreichend Sicherheitsabstand zum Vordermann
  • Achten Sie bei LKW´s insbesondere auf abfallende Eis- bzw. Schneeplatten

Web-Suche

Benutzerdefinierte Suche

Site-Suche

Globetrotter